Einmal von Schweden nach Italien

Angeln in Schweden

Natürlich ist es bei unserer Reise gerade in der Natur wichtig, genug Verpflegung mit uns zu führen. Im Süden Schwedens gibt es leider nicht hinter jeder Ecke einen Supermarkt oder ähnliches. Aber auch die Natur bietet reichlich Lebensmittel, auf die man zurückgreifen kann.

Hier haben wir beispielsweise ein Video über zwei Schweden gefunden, die ihr Glück beim Angeln finden konnten. Schauts euch doch mal an!

Das Angeln und Fischen fällt in Schweden nicht unter das Allemansrätt. Hier müsst ihr euch im Vorfeld eine Genehmigung einholen, welche es meist an den nächsten Tankstellen oder Städten zu erwerben gibt.

Habt ihr eine Genehmigung, sind noch ein paar Tipps hilfreich:

1. Don’t be too greedy: Angelt nur so viel, wie ihr wirklich benötigt.
2. Fischen, die ihr nicht esst, solltet ihr auch wieder die Freiheit schenken.

Also dann viel Spaß beim Angeln in Schweden!